19 MayFreitagsfüller 2017-05-19

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1.  Meine Füße  stecken zur Zeit in Flipflops.

2.  Das Kind liebt Kartoffelchips über alles

3.  Ich lernte eine Dinge im Leben leider auf die harte Tour.

4.   Lebensgeister werden bei mir auch durch einen Mittagsschlaf aktiviert.

5.   Es ist wirklich traurig, dass da im Moment so viel anliegt und man zu so wenig kommt.

6.   Das Meer möchte ich unbedingt in diesem Jahr noch besuchen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich ein paar Laufmeter geplant und Sonntag möchte ich gutes Wetter!

12 MayFreitagsfüller 2017-05-12

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1. Es gibt nichts, was meine Zuneigung zu dem Kind erschüttern könnte.

2.  Nach zwei leckeren Kaffees am morgen geht alles. 

3. Wie konnte ich nur auf die Idee kommen, meine Laufschuhe regelmäßig anzuziehen?

4.  Meine gelbe Knautschlacktasche ist eine Handtasche von dem netten, inzwischen geschlossenen, SecondHandLaden in Venlo

5.  Die Computertatstatur ist mein Lieblingsspielzeug.

6.  Der Eurovision Song Contest interessiert mich seltsamerweise.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich eine kleine Kindervermissunge geplant, und Sonntag möchte ich unter anderem wählen gehen!

05 MayFreitagsfüller 2017-05-05

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1. Ich persönlich glaube, dass am Ende alles gut wird. Wenn es dann nicht gut ist, war es noch nicht das Ende.

2.  Mit Lina das Schlumpfenlied singen ist totaler Quatsch.

3. Meine Nachbarn waren bis neulich meine Vermieter.

4.  Das letzte Paar Hallenturnschuh war ein Fehlkauf. Sie drücken am linken Knöchel und ich hoffe, dass sie sich noch weiten.

5.  Wenn ich frische Blumen kaufe, sind das jetzt am liebsten Tulpen. Weil es noch nicht ausreichend Pfingstrosen gibt.

6.  Zucchini-Nudeln hatte ich gestern zum Abendessen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ent, morgen habe ich noch nichts konkretes geplant, und Sonntag möchte ich schönes Wetter für den Garten!

04 MaySteuerformulare und die Ehe auf Augenhöhe

Der Spiegel hat neulich hier einen kleinen Bericht veröffentlicht, der mir sehr aus dem Herzen spricht: Endlich soll eine Geschlechtergleichheit in die Steuererklärung einziehen.

Denn ich habe wegen dieser Sache beinah mal unsere Steuererklärung so richtig versemmelt.

Erik und ich führen eine mehr als ungewöhnliche Ehe. Diese aber auf Augenhöhe und voller Respekt. Unser Kind wächst damit auf, dass Mama das Auto genau so reparieren kann, wie Papa. Und der Papa bügelt seine Hemden selbst und kann auch prima kochen. In den vergangenen Jahren habe mal ich das höhere Einkommen gehabt und mal er. Zur Zeit bin ich die Hauptverdienerin. Quasi.

Nun ergab es sich, dass ich die Steuererklärung für 2014 machen wollte und schon mal tapfer angefangen habe, die Daten in ELSTER zu hacken. Dabei bin ich nicht auf die Idee gekommen, mich als Ehefrau zu sehen, sondern als „Steuerpflichtige Person“, wie es so schön auf dem Mantelbogen heißt. Und habe dann alles weitere so ausgefüllt. Als ich dann Erik hinzufügen wollte, kam es zu einem heillosen Durcheinander. Das dann nur noch von einem Steuerberater gelöst werden konnte. Was aber bis jetzt auch noch nicht geschehen ist, aber andere Gründe hat.

Es kann doch im Jahre 2014 (bzw in 2017 ist es ja immer noch so) nicht sein, dass ich eine festgelegte Reihenfolge einhalten muss und der Ehemann dann als Hauptverdiener per se gesetzt ist und die Frau als steuerliches Anhängsel gesehen wird.

Ich hoffe, dass sich dieses bald ändert. Aber wenn man diesem Artike in der Zeit glauben schenken darf, wird das so bald nicht passieren. *seufz*

28 AprFreitagsfüller 2017-04-28

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1. Keine Spur von Langeweile in meinem Leben.

2.  Die Blumentöpfe vorm Haus könnten eine Neubepflanzung vertragen.

3.  Wenn ich aus dem Fenster schaue sehe ich auf ein Auto mit Rauhreif auf den Scheiben.

4.  Die Übergabe an der Viersener Straße war in dieser Woche bisher ein Highlight.

5.  Im Gartencenter  findet das Kind immer etwas zum Gucken.

6. Kartoffelpuffer muss ich unbedingt bald mal selber machen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich tausend Kleinigkeiten geplant, und Sonntag möchte ich S☼nne im Garten!

21 AprFreitagsfüller 2017-04-21

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1. Ich lese fast nur noch am Computer und nur sehr selten von Papier.

2.  Mir fällt immer etwas ein zur Resteverwertung.

3. Am Montag sind die Ferien vorbei und die Straßen wieder voller.

4.  Die Garage auf einen Schlag leer – ein Traum.

5.  Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss. (Cato)

6. Das Leben rennt, besonders für mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich ähnliches geplant, und Sonntag möchte ich Sonnenschein ☼!

14 AprFreitagsfüller 2017-04-14

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1.  Gesetzt den Fall  mir wäre sofort etwas für diese Leerstelle eingefallen, dann wäre der Beitrag schon seit einer Viertelstunde online.

2.   Struwenessen am Karfreitag gehört für mich unbedingt zum Osterfest.

3.   Eine Mini-Auszeit am Tag  ist die heiße Dusche am Morgen.

4.   Zusammen mit der Kleinen haben wir Häschenkekse gebacken.

5.   Wenn die Kirschblüten rieseln, sieht das sehr hübsch aus.

6.   Wieder unsportlich werden, nein danke!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf viele nette Leute, morgen habe ich eine Fhart nach Nordosten geplant und Sonntag möchte ich dem Kind beim Ostereiersammeln zugucken!

Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.

07 AprFreitagsfüller 2017-04-07

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1.  Ich finde es schade,  dass die Großeltern von Lina alle so weit weg wohnen.

2.   Menschen bewundern mich für mein Laufpensum, dabei ist es nicht so schwer wie man denkt. 

3.  Man merkt, dass  die Sonne vermehrt schein.

4.  Wer dem Kind zuhört hat immer was zu lachen.

5.  Ohne Socken  in die Schuhe! Das ist bald wieder möglich.

6.  Inzwischen nehme ich in den Tee Süßstoff statt Zucker

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein sauberes Heim, morgen habe ich Oma&Opa geplant und Sonntag möchte ich mich dann erholen!

31 MarFreitagsfüller 2017-03-31

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1.  Tief durchatmen und das feine Wetter geniessen.

2. Das Leben macht seine eigenen Pläne und darum sagt man : „sag niemals nie“!

3.  Was ist, wenn plötlich anfinge zu regnen, und keine Regentropfen herabfallen, sondern?!?!?!?

4. Ein Vorrat an Schokolade und Erdnüssen erweckt bei mir entsprechende Gelüste .

5. Mein Fernseher steht im Moment viel zu weit weg vom Sofa.

6. Terrasse&Buch&Kaffee&WLAN ist wie ein Kurzurlaub.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich einen Ausflug nach Wanlo geplant und Sonntag möchte ich im Studio ein bißchen Familienfest feiern!

24 MarFreitagsfüller 2017-03-24

Habe den neuen Freitagsfüller eingesammelt und ausgefüllt. Den habe ich hier aufgelesen.

1. Das Leben könnte einfacher sein, wenn man einigen Leuten in den Kopf gucken könnte.

2.  Milchkaffee im Straßencafe schmeckt für mich nach Frühling.

3.  Meine Osterdeko ist so langsam im Werden in Kooperation mit Lina.

4.  Das Einrichten des Wohnzimmers, wird es jemals fertig werden? 

5. Ich könnte jetzt gerade noch im Bett liegen, gehe aber lieber laufen.

6. Die schwarzen Laufschuhe sind meine bequemsten Schuhe.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich nichts Besonderes geplant und Sonntag möchte ich den Garten noch weiter aufräumen!